FilatiHerstellerLANA GROSSAStricknewsZeitschriften

Sommerliche Herbstmode im neuen FILATI Journal No. 52

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, langsam können wir uns auf den Herbst und schicke Herbstmode einstimmen. Die neuen Maschenlooks aus dem FILATI Journal No. 52 eignen sich perfekt für ein schönes Herbstoutfit. Denn wer stylisch durch die neue Jahreszeit kommen möchte, der ist mit Jacken und Mänteln aus Strickmaschen perfekt gekleidet. Im FILATI Journal No. 52 setzt man dabei auf moderne Schnitte und schicke Details, die den Strickstücken das gewisse Etwas verleihen.

So lassen sich unsere Stylingfavoriten für jeden Look einspannen und sind als selbstgearbeitete Strickmodelle von besonderem Wert. Auch schöne Trendteile wie Ponchos sind in der neuen Ausgabe des Journals zu finden und locken den Herbst herbei. Dabei setzt man bei LANA GROSSA auf vielseitige Formen: Kurz oder lang, schick oder lässig, mit Kapuze oder ohne – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Kombiniert werden die Designs mit vielseitigen Garnen – Mohair oder Alpaka werden mit Schurwolle gemischt und ergeben wunderbare Softgarne. Auch in Kombination mit Kaschmir entstehen wunderschöne Strickmodelle, die Potential haben, zum Lieblingsteil zu werden.

Die neuen Modelle aus dem FILATI Journal No. 52 strahlen dabei in schmeichelnden Farben, die die verbleibende Sommerbräune unterstreichen und Dich im Herbst schön kleiden: Rosa, Hellblau, Beige und Naturtöne treffen auf knallige Farben und ergeben aufregende Hingucker.


Das FILATI Journal No. 52 erscheint bei LANA GROSSA und ist online erhältlich.

 

 

Bildquelle: LANA GROSSA

Previous post

Häkelplaid im Spitzenmuster

Next post

Die Herbst-/Wintergarne von Schachenmayr