AccessoiresStrickanleitungenStricknews

Stricken.de-WM-Anleitungen: WM-Mütze rundet Dein Outfit ab

Ein Accessoire darf natürlich auch beim Fußballgucken zur WM dieses Jahr nicht fehlen: eine coole WM-Mütze. In schwarz, rot und gold wird diese luftige WM-Mütze gehäkelt und ist durch ihr Muster dabei trotz sommerlichen Temperaturen nicht zu warm. Entworfen wurde die Mütze von Veronika Hug, mit der ausführlichen Anleitung gelingt die coole WM-Mütze gut. So kannst Du schon bald Dein WM-Outfit abrunden.

Anleitung WM-Mütze – Deutschland

Größe: 52 – 56

Material: je 50 g Schwarz, Rot und Gelb „Basic-Cotton“ (100% Baumwolle, LL = 125 m/50 g) von Pro Lana. 1 Pony-Häkelnadel Nr. 3,5

Ausführung: Mit Schwarz in einen Fadenring 6 feste Maschen häkeln (= 1. Runde der Häkelschrift). Anschließend die 2.-9. Runde der Häkelschrift 1 x arbeiten. Dann die 9. Runde noch 7 x wiederholen = insgesamt 16 Runden ab Anschlag.

Die 1.-7. Runde in Schwarz, die 8.-12. Runde in Rot und die 13.-16. Runde in Gelb arbeiten. Danach enden.

 

WM-Mütze

Zeichenerklärung:

Kreis = Fadenring, Punkt = 1 Luftmasche, Bogen = 1 feste Masche, Kreuz = 1 Stäbchen, Schwertähnliches Symbol = 3 zusammen abgemaschte Stäbchen in eine Einstichstelle (= * 1 Umschlag holen, Einstechen, Faden holen und durchziehen, Faden holen und durch die ersten 2 Schlingen auf der Nadel ziehen, ab * noch 2 x wiederholen, dann nochmals den Faden holen und durch alle 4 auf der Nadel liegende Schlingen ziehen).

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Anleitung zur WM-Mütze als Video

Im Video von Veronika Hug kannst Du Dir die Anleitung noch einmal ansehen:

Du möchtest Dir weitere Anleitungen der Redaktion Veronika Hug ansehen? Bei YouTube findest Du viele verschiedene Anleitungen zur WM.

Bildquelle: Redaktion Veronika Hug