Stricknews

Fußball aus Granny Squares

Granny Squares sind universell einsetzbar und wunderschön bunt. Besonders gut machen sich die kleinen Quadrate in Decken und Kissen. Heute haben wir jedoch eine etwas ungewöhnlichere Verwendung der beliebten Quadrate für Sie vorbereitet: In hexagonischer Form bilden viele bunte und farbenfrohe Granny Squares einen hübschen Fußball. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft erstrahlt so ihr ganz persönlicher ‚Brazuca‘ und sorgt auch zuhause für viel Spielspaß und noch mehr WM-Fieber.

Doch was ist das besondere an dem Granny Square-Ball? Zunächst einmal ist die Form der Granny Squares natürlich anders als sonst. Fußbälle bestehen aus vielen sechseckigen Formen, also aus vielen Hexagonen. Wie Sie diese hexagonischen Grannys häkeln, zeigen wir Ihnen in einem Video:

Häkeln Sie davon 20 Stück in verschiedensten Farbkombinationen und nähen Sie diese dann zu einem Ball zusammen. Natürlich können die knalligen Hexagone nur als Überzug funktionieren und sie benötigen noch eine Füllung für Ihren Ball. Dafür können Sie weiche Füllwatte oder einen richtigen Ball nutzen. Die komplette Anleitung für den Granny Square-Fußball finden Sie auch bei Crochetbug. Die Anleitung ist auf Englisch, lassen Sie sich davon nicht abschrecken.

Weitere außergewöhnliche Ideen für Granny Squares in vielen neuen Formen finden Sie auch im Buch Granny Squares auf andere Art: Neue Formen, neue Häkelideen von Barbara Wilder. Auf 80 Seiten finden Sie zahlreiche kreative Formen und Ideen für die hübschen Squares. Das Buch erscheint im Frech Verlag und ist bei Amazon erhältlich.

 Bildquelle: Screenshot Youtube