MützenSchalsStrickanleitungenStricknews

Raffinierte Häkeltrends von Hoooked

Häkelideen in tollen Garnen, die Dich und Dein Zuhause schmücken – das hat man sich bei Hoooked auf die Fahnen geschrieben. Der Garnhersteller Hoooked steht für ausgefallene Textilgarne und wunderschöne, grobe Designs. Wir sind schon ganz begeistert und können die Nadeln gar nicht mehr aus der Hand legen. Deshalb zeigen wir auch Dir gerne die trendy Wollideen von Hoooked und präsentieren Dir in unserer Rubrik ‚Anleitungen‘ die schönen Designs des Garnherstellers. Den Anfang machen wir heute mit der Anleitung für ein modernes Set aus Beanie und Loop von Hoooked.

Und so geht’s

Superschnell & Einfach RibbonXL Beanie
Sie benötigen 1 Bolle RibbonXL und ein Häkelnadel starke 10 mm.

Schritt 1: Anfangen

T1) Kette von 3 Luftmaschen schliessen zu einem Ring.
T2) 3 Wendemaschen und rund um in jede Masche 2 Stäbchen (ST) = 12

Schritt 2: Zunehmen

T3) Farbe 2: In jede Masche 2 ST = 24
T4) Farbe 3: Nach jede Masche 2 ST = 36
T5) Farbe 1: Nach jeden zwei Maschen, 2 ST = 48
T6) Farbe 2: In jede Masche 1 ST = 48
T7) Farbe 3: In jede Masche 1 ST = 48 = 48 ST
T8) Farbe 1: rund um ST, nach jeden 8 Maschen abnehmen = 42
T9) Farbe 2: rund um ST, nach jeden 7 Maschen abnehmen = 36
T10) Farbe 3: Feste Maschen, nach jeden 12 Maschen abnehmen = 33
T11) Farbe 3: Kettmaschen und abschließen.

Multifarbige Loopschal

Mit diesem Loop-Schal verschönern Sie jedes Outfit. Locker und luftig getragen wird RibbonXL nicht zu warm und es kratzt auch nicht. Damit sie diesen Schal mehrfach um den Hals schlingen können, haben wir ihn schon lang gemacht. Sie benötigen 2 Bollen RibbonXL und ein Häkelnadel starke 12.
Farbe 1: Kette van 20 Luftmaschen
R1) 3 Wendemachen und 20 ST (in jede Masche 1)
R2) 3 Wendemaschen und 20 ST, Farbewechseln nach Farbe 2 bei die letzte Masche.
R3) 3 Wendemachen und 20 ST (in jede Masche 1)
R4) 3 Wendemaschen und 20 ST, Farbewechseln nach Farbe 3 bei die letzte Masche.
R5) 3 Wendemachen und 20 ST (in jede Masche 1)
R6) 3 Wendemaschen und 20 ST, Farbewechseln nach Farbe 1 bei die letzte Masche.
Weiter häkeln bis beide Bollen aufgebracht sind. Der schal abketten und nähen sie Anfang und Ende des Schals mit einen Faden RibbonXL im Schlingstich aneinander fest. Jetzt den Schal um den Hals schlingen und nach draußen gehen!

Bildquelle: Hoooked

Previous post

Rückblick: YarnCamp 2016

Next post

Buchvorstellung: Stricken – So einfach geht’s