PulloverStrickanleitungenStricknews

Lockerer Pulli mit Fallmaschenmuster

Mit seinem lockeren Muster ist der Pulli ein echter Hingucker für Dein neues Outfit: Im Fallmaschenmuster gearbeitet hat er angesagte Cut-Outs, die ihm einen aufregenden und rockigen Look verleihen. Dabei lässt sich der Pulli stets gut kombinieren und kann sowohl zu einem schicken und eleganten Look getragen werden, als auch für Dein lässiges Freizeitoutfit im Herbst. Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt der Pullover leicht.

Anleitung Pulli

PULLI · SOLO LINO MÉLANGE
Größe 36-38, 40-42 und 44-46
Die Angaben für Größen 40-42 und 44-46 stehen in Klammern. Ist nur eine Angabe gemacht, gilt diese für alle Größen.
Material: Lana Grossa Solo Lino Mélange (80 % recyceltes Leinen (Viskose), 20 % Leinen, Lauflänge 105 m/50 g) 450 (500 – 550) g Dunkelblau meliert (Fb 107); Stricknadeln Nr. 4,5, Häkelnadel Nr. 4,5.
Glatt re: Hinr re, Rückr li.

Fallmaschenmuster, M-Zahl teilbar durch 39: Nach Strickschrift arb. Es sind nur Hinr gezeichnet; in den Rückr M str., wie sie erscheinen, die verschränkten M li verschränkt str. und die U fallen lassen und anstelle dieser U erneut je einen U arb. Den Rapport von 39 M zwischen den Pfeilen stets wdh. Die 1. bis 60. R stets wdh.

Musterfolge: 10 R glatt re, 150 R Fallmaschenmuster, restl. R glatt re.

Maschenprobe: M-Einteilung in der Musterfolge mit Nadeln Nr. 4,5: 18 M und 24 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 84 (90 – 102) M mit Nadeln Nr. 4,5 anschlagen und in der 1. R = Rück re str. Dann M wie folgt einteilen: Randm, 2 (5 – 11) M glatt re, 78 M Musterfolge, 2 (5 – 11) M glatt re, Randm. In 64 (66 – 68) cm Gesamthöhe alle M abk.

Vorderteil: Wie das Rückenteil str.

Ärmel: 41 (45 – 49) M mit Nadeln Nr. 4,5 anschlagen und in der 1. R = Rück re str. Dann M wie folgt einteilen: Randm, 0 (2 – 4) M glatt re, 39 M Fallmaschenmuster, 0 (2 – 4) M glatt re, Randm. Für die Ärmelschrägen 3x in jeder 12. R und 6x in jeder 10. R (5x in jeder 10. R und 6x in jeder 8. R – 11x in jeder 8. R und 2x in jeder 6. R) je 1 M beids. zun. = 59 (67 – 75) M. Über die zugenommenen M glatt re str. Nach 120
R über die Fallmaschenmuster ebenfalls glatt re weiterarb. In 51 cm Gesamthöhe alle M abk. 2. Ärmel ebenso arb.

Fertigstellung: Teile laut Schnitt spannen, leicht anfeuchten und trocknen lassen. Schulternähte schließen. Den Halsausschnitt mit 1 Rd Kettm mit Häkelnadel Nr. 4,5 umhäkeln, dabei nur in die hinteren M-Glieder der Abkett-R arb. Ärmel einsetzen. Ärmel- und Seitennähte schließen.

Pulli Pulli

Die Anleitung von LANA GROSSA als PDF herunterladen.

 

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

 

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.

No Comment

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.