Stricknews

Puppenkleider für junge Puppenmütter stricken  

Kleidchen, Pullis und Accessoires in modischen Designs dürfen im Puppenkleiderschank nicht fehlen und zaubern kleinen Puppenmüttern ein Lächeln ins Gesicht. Doch warum nicht einmal selbst schöne Puppenmode entwerfen und ganz einfach selbst zur Nadel greifen? Wir zeigen Dir, wie Du für die Puppe Deiner Tochter, Nichte, Enkelin oder auch nur für eine kleine Freundin ganz einfach tolle Puppenmodelle stricken kannst.

Puppenkleider ganz einfach stricken

Mit einem schicken Kleidchen sind die kleinen Puppen immer gut angezogen und können sich mit ihrer Puppenmutter überall sehen lassen. Besonders schön sind Kleidchen in sanften Pastelltönen, ein zeitlos schicker Look. Im Video kannst Du sehen, wie Du ganz einfach ein tolles Puppenkleid im Streifenmuster zaubern kannst.

Du möchtest lieber ein etwas sportlicheres Modell stricken? Wie wäre es zum Beispiel mit diesem niedlichen Trägerrock für einen modernen Alltagslook? 

 

Strickmode für Barbie und Co.

Du suchst wollige Ideen für Barbie und ihre Freundinnen? Schau Dir doch einmal das Video von Woolpedia für die Bolerojacke an. Damit garantierst Du Barbie einen schicken, wolligen Auftritt. 

Schicke Maschenmode für Puppen

Auch im Buch Maschenmode für Puppen findest Du viele tolle Ideen und zahlreiche Anregungen für weitere wollige Puppenmodelle, die Du ganz einfach selber machen kannst. Kleider, Jacken, Pullis und Accessoires können mit den ausführlichen Anleitungen aus dem Buch ganz einfach gestrickt und gehäkelt werden.

Puppenmode für Baby Born, Barbie und Co sind auch eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten für die eifrigen Puppenmamas. Das Schöne: Die kleinen Projekte gelingen schnell und einfach und zaubern den stolzen Müttern bestimmt ein Lächeln ins Gesicht.

Bildquelle: Alexas_Fotos von Pixabay.com, Creative Commons  1.0 Universal (CC0 1.0)