HerrenStrickanleitungenStricknews

Schicke Herrenstrickjacke mit Taschen

Ein schlichtes Muster und lässige Taschen machen diese schicke Herrenstrickjacke  zum Hingucker: Gestrickt glatt rechts mit schönen Randmaschen ist diese Strickjacke ein cooles Fashionstatement für Ihn und momentan so angesagt wie lange nicht. Kombiniert mit Shirt oder Hemd wird daraus ein schöner Look für Ihn. Mit der ausführlichen Anleitung gelingt die Herrenstrickjacke leicht und eignet sich wunderbar als Strickprojekt für Ihn.

Anleitung Herrenstrickjacke mit Taschen

HERRENJACKE MIT TASCHEN · Elastico Big Größe 50/52 (54/56) Die Angaben für Größe 54/56 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt sie für beide Größen.

Material: Lana Grossa-Qualität „Elastico Big” (96 % Baumwolle, 4 % Polyester (Elité), LL = ca. 105 m/50 g): ca. 800 (850) g Dunkelgrau (Fb. 12); Stricknadeln Nr. 4,5 und 5; 4 Knöpfe von Union Knopf, Art. 450318, Fb. 74 grau meliert, 23 mm Ø.

Rand-M für Verschlussränder: In der Hin-R am R-Anfang 2 Rand-M wie zum Linksstr. abh., dabei den Faden hinter den M weiterführen und fest anziehen, am R-Ende 2 Rand-M re str. In der RückR am R-Anfang 2 Rand-M wie zum Linksstr. abh., dabei den Faden vor den M weiterführen und fest anziehen, am REnde 2 Rand-M li str.

Rippen: 1 M re, 1 M li im Wechsel str.

Glatt re: Hin-R re, Rück-R li str. Rand-M auch glatt re, also in Hin-R re, in Rück-R li str.

Betonte Abnahmen: Bei Abnahme von 1 M: Am R-Anfang nach der Rand-M und 1 M re 2 M re zus.-str. Am R-Ende vor 1 M re und der Rand-M 2 M überzogen zus.-str. = 1 M wie zum Rechtsstr. abh., die folg. M re str. und die abgehobene M darüber ziehen. Bei Abnahme von 2 M: Am R-Anfang nach der Rand-M und 1 M re 3 M re zus.-str. Am R-Ende vor 1 M re und der Rand-M 3 M überzogen zus.-str. classici FILATI 35 Echt Spitze! Colors! Beautiful Ausgabe 3 ; € 4,50 ; CHF 7,- www.lanagrossa.de Trend für IHN STRICK Looks die „Mann“ haben muss – zum selbst stricken Mod� e Die schönsten Ajour-Muster für Sie modern interpretiert St� code: Mal casual – mal elegant so romantisch und ganz entspannt Kultige Klassiker in tollen Kontrasten cotton good! to feel Classici_03_13.indd 1 13.02.13 18:33 = 1 M wie zum Rechtsstr. abh., die folg. 2 M re zus.-str. und die abgehobene M darüber ziehen.

Betonte Zunahmen: Am R-Anfang nach der 2. M, am R-Ende vor den letzten 2 M je 1 M re verschränkt aus dem Querfaden zun.

Maschenprobe: 18 M und 25,5 R glatt re mit Nd. Nr. 5 = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 99 (107) M mit Nd. Nr. 4,5 anschlagen. Für den Bund 7 cm = 21 R Rippen str., dabei mit 1 Rück-R und nach der Rand-M mit 1 M re beginnen, am REnde vor der Rand-M mit 1 M re enden. Dann mit Nd. Nr. 5 glatt re weiterarb. Nach 42 cm = 108 R ab Bundende beids. für die Armausschnitte 1 M betont abn., dann in jeder 2. R noch 4x je 2 M betont abn. = 81 (89) M. Danach gerade weiterstr. In insgesamt 21 (22) cm = 54 (56) R Armausschnitthöhe beids. für die Schulterschrä- gungen 6 (8) M abk., dann in jeder 2. R noch 2x je 7 (8) M abk. Gleichzeitig mit der 1. Schulterabnahme für den runden Halsausschnitt die mittl. 33 M abk. und beide Seiten getrennt weiterstr. Am inneren Rand für die weitere Rundung in jeder 2. R noch 2x je 2 M abk. Damit sind die M der einen Seite aufgebraucht. Die andere Seite gegengleich beenden.

Linkes Vorderteil: Für den Taschenbeutel 27 M mit Nd. Nr. 5 anschlagen. Glatt re str. Nach 7 cm = 18 R ab Anschlag die M stilllegen. Nun fürs Vorderteil 62 (66) M mit Nd. Nr. 4,5 anschlagen. Für Verschlussblende und Bund in folg. Einteilung str., dabei mit 1 Rück-R beginnen: 2 Rand-M, 59 (63) M Rippen, dabei mit 1 M re beginnen und enden, Rand-M. Nach 5 cm = 15 R ab Anschlag in der Verschlussblende am li Rand fürs 1. Knopfloch die 10. und 11. M ab Rand abk., in der folg. R wieder 2 M dazu anschlagen. Die übrigen 3 Knopflöcher im Abstand von je 9 (10) cm genauso einstr. Bereits nach 7 cm = 21 R ab Anschlag in folg. Einteilung weiterarb.: Rand-M, 42 (46) M glatt re, 17 M Rippen und 2 Rand-M wie bisher. Nach 7 cm = 18 R ab Bundende für den Tascheneingriff die 10. – 36. (14. – 40.) M ab re Rand stilllegen und dafür die 27 M des Taschenbeutels einfügen. Nun wieder über alle M im Zus.- hang in der bisherigen Einteilung weiterstr. Den Armausschnitt am re Rand in gleicher Höhe wie am Rückenteil ausführen. Bereits nach 29 (30) cm = 74 (76) R ab Bundende am li Rand für die Ausschnittschrägung 1 M abn., dafür die letzten 2 Glatt-re-M vor der Rippenblende überzogen zus.-str., siehe betonte Abnahmen. Die Abnahme in jeder 6. R noch 13x wdh. Die Schulter am re Rand in gleicher Höhe wie am Rückenteil schrägen. Über die restl. 19 M für die rückwärtige Ausschnittblende noch 13 cm Rippen fortsetzen. Dann die M abk., wie sie erscheinen.

Rechtes Vorderteil: Gegengleich zum li Vorderteil str., dabei jedoch für die Ausschnittschrägung jeweils die ersten 2 Glatt-re-M nach der Rippenblende re zus.-str.

Ärmel: 50 (54) M mit Nd. Nr. 4,5 anschlagen. Für den Bund 7 cm = 21 R Rippen str., dabei mit 1 Rück-R beginnen. Dann mit Nd. Nr. 5 glatt re weiterarb. Für die Schrägungen beids. in der 5. R ab Bundende 1 M betont zun., dann in jeder 8. R noch 13x je 1 M betont zun. = 78 (82) M. Nach 46 cm = 118 R ab Bundende beids. für die kurzen Schrägungen in der folg. R 1 M betont abn., dann in jeder 2. R noch 6x je 1 M betont abn. In der folg. R die restl. 64 (68) M abk.

Ausarbeiten: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Über die je 27 stillgelegten M der Tascheneingriffe für die Blenden mit Nd. Nr. 4,5 Rippen in R str. In je 2,5 cm = 6 R Blendenhöhe die M abk., wie sie erscheinen. Blendenschmalseiten so annähen, dass die Rand-M nicht mehr sichtbar sind. Taschenbeutel innen gegennähen. Nähte schließen, auch die rückwärtige Blendennaht. Den inneren Blendenrand an den rückwärtigen Ausschnittrand nähen. Ärmel einsetzen. Knöpfe annähen.

Herrenstrickjacke

Die Anleitung als PDF bei LANA GROSSA herunterladen.

 

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.
Previous post

Alpenstrick - Traditionelle Muster neu interpretiert

Next post

Einfach und unkompliziert: Die austauschbaren Rundstricknadeln von PONY

1 Comment

  1. 9. September 2016 at 10:40

    Vielen Dank für die schöne Anleitung. Endlich mal eine Jacke, die auch meinem Vater gefällt :).