AccessoiresStrickanleitungenStricknews

Tassenwärmer als schöne Geschenkidee für Freunde und Familie

Du bist auf der Suche nach einem kleinen Geschenk für eine liebe Freundin? Vielleicht suchst Du schon nach den ersten Weihnachtsgeschenkideen? Wie wäre es mit einer hübschen Home-Idee? In bunten Farben peppen wollige Tassenwärmer die Küche auf und sind vor allem, wenn es kühler wird, eine schöne Geschenkidee für kuschelige Tage auf der Couch. Und ganz nebenbei halten die praktischen Tassenwärmer auch den Kaffee oder Tee schön warm und sorgen für einen perfekten Start in den Tag.

Und so kannst Du Deinen Tassenwärmer zaubern

Suche Dir ein kuscheliges Garn in Deiner gewünschten Farbe aus. Schön ist es, wenn das Garn zur Einrichtung in der Küche passt und so optimal abgestimmt ist.

Wichtig ist dann vor allem, dass Du die einzustrickende Tasse vorher genau vermisst und ausrechnest, wie viele Maschen Du für Deinen Tassenwärmer benötigst. Schlage dann die Maschen an und häkele zunächste so viele Luftmaschen, wie Du für die Höhe der Tasse brauchst. Natürlich kannst Du auch ein Muster oder ähnliches einbauen. Wie Du den Tassenwärmer fertig häkeln kannst, siehst Du im Video:

 

Bildquelle: katjasv von Pixabay.com, Creative Commons  1.0 Universal (CC0 1.0)