SchalsStrickanleitungenStricknews

Stola mit Blockstreifen für die Übergangszeit

Eine schöne Stola ist gerade für die Übergangszeit ein treuer Begleiter: Wenn es doch mal kälter ist als erwartet, kannst Du Dich darein einkuscheln und Dich warm halten. Und sonst ist eine Stola immer ein schönes Accessoire, mit dem Du Dein Outfit abrunden kannst. Wir zeigen Dir, wie Du eine schlichte Stola mit Blockstreifen zaubern kannst und so Dein neues Lieblingsaccessoire kreieren kannst. Die Stola ist durch die bunten Blockstreifen super kombinierbar und ein lässiges Accessoire. Mit der Anleitung gelingt die Stola gut, auch für Einsteiger ist sie ein tolles Projekt.

Anleitung Stola mit Blockstreifen

Größe: ca. 214 x 53 cm [L x B]

Material: Lana Grossa Qualität Landlust Merino 180 (100 % Schurwolle (Merino superwash), LL = ca. 180 m/50 g): ca. 200 g Dunkelrot (Fb. 211), je ca. 150 g Graubeige (Fb. 204) und Hellgrau (Fb. 218) und ca. 100 g Dunkelgrau (Fb. 219); Stricknadeln Nr. 6.

Kraus re: Hin- und Rück-R re str., auch die Rand-M.

Maschenprobe: 17 M und 32,5 R kraus re mit Nd. Nr. 6 = 10 x 10 cm.

Ausführung: 92 M in Hellgrau anschlagen. Kraus re str. Nach 16 cm = 52 R ab Anschlag 5,5 cm = 18 R Dunkelgrau, 17 cm = 56 R Graubeige, 27 cm = 88 R Dunkelrot, 11 cm = 36 R Dunkelgrau, 24 cm = 78 R Hellgrau, 17 cm = 56 R Graubeige, 11 cm = 36 R Dunkelgrau, 24 cm = 78 R Dunkelrot, 16 cm = 52 R Graubeige, 5,5, cm = 18 R Dunkelgrau, 16 cm = 52 R Hellgrau und 24 cm = 78 R Dunkelrot str. Dann die M locker abk.

Tipp: Ein neues Knäuel stets am R-Beginn anfangen, damit am Ende keine vernähten Fäden mitten im Gestrick sichtbar sind.

Ausarbeiten: Alle Fäden sorgfältig vernähen.

 

Die Anleitung von LANA GROSSA als PDF herunterladen.

 

 

 

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

 

 

 

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.