Stricknews

Das erste yarncamp steht vor der Tür

Am 15. September ist es soweit – das erste deutsche yarncamp startet. yarncamp – was ist das denn? Untenstehendes Video erklärt es in weniger als zwei Minuten. Aber was so ein Video kann, das können wir auch:

Einen Tag lang geht es in Frankfurt rund um das Thema Garn, Wolle und natürlich stricken. In verschiedenen Veranstaltungen, die von den Teilnehmern selbst organisiert werden, gibt es Vorträge, Workshops und alles dreht sich um DIY.

Die Vorbereitungen laufen momentan auf Hochtouren. Neben der Suche nach tatkräftigen Sponsoren -zugesagt haben z. B. bereits SimplyStricken, Coats, DaWanda oder Lana Grossa – spielt die Suche nach einem passenden Veranstaltungsort („Das Haus des Buches„) und die Organisation des Tages selbst natürlich eine große Rolle.

Tickets und Themenwünsche gibt es auf der Yarncamp-Seite.

– Instagram, Pinterest und Facebook – Social Media für Stricker
– Wie strickt man Pullover/Jacken/Oberteile? Kurzübersicht mit oder ohne Starthilfe für eigene Projekte
– Malen mit Garn – oder: „Was Kaffe Fassett macht, kannst du auch machen!“ Wie strickt man mit hunderten Farben?

Als Medienpartner des yarncamp sind wir natürlich auch live vor Ort und berichten für alle, die nicht dabei sein können, via Facebook und Twitter.