PonchosStrickanleitungenStricknews

Lässiger Poncho für den Sommer

Was für ein schöner Farbverlauf: Der Poncho ist ideal für den Sommer und passt aufgrund seiner lässigen Form für alle Größen von 36 bis 42. Der lockere Schritt macht den Poncho angenehm leicht auf der Haut und wenn es doch mal kalt wird, kannst Du Dich wunderbar einkuscheln. In schönen Pastelltönen ist der Poncho gut zu kombinieren, mit der ausführlichen Anleitung gelingt er leicht.

 

Anleitung Poncho

PONCHO · Silkhair Print & Folio
Größe 36 bis 42

Material: Lana Grossa-Qualität „Silkhair Print“ (70 % Mohair (Superkid), 30 % Seide, LL = ca. 400 m/50 g): ca.100 g Natur/Hellblau/Camel/Khaki/Graubraun (Fb. 341) und Lana GrossaQualität „Folio“ (100 % Baumwolle, LL = ca. 100 m/50 g): ca. 50 g Grège/Silber (Fb. 6); Stricknadeln Nr. 4, 1 Wollhäkelnadel Nr. 5.

Rand-M: In Hin- und Rück-R li str. [=Knötchenrand!]

Kraus re: Hin- und Rück-R re str.

Glatt re: Hin-R re M, Rück-R li M str.

Maschenprobe: 22 M und 29 R glatt re mit Nd. Nr. 4 und Silkhair Print = 10 x 10 cm.

Poncho – Ausführung: Vorderteile und Rückenteil in einem Stück quer stricken. Der gerade Pfeil im unteren Schema gibt die Strickrichtung an! 123 M mit Nd. Nr. 4 und Silkhair Print anschlagen. Für die Blende 1,5 cm = 4 R kraus re str. Dann glatt re weiterarb. Nach 107 cm = 310 R ab Blendenende eine Abschlussblende kraus re wie am Anfang str. In 1,5 cm = 4 R Blendenhöhe die M locker abketten.

Ausarbeiten: Teil spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nun den lt. Schema oberen Längsrand mit Häkelnd. Nr. 5 und Folio mit 1 R Stb behäkeln, dabei darauf achten, dass der Rand nicht wellt oder zieht. Während des Häkelvorgangs das Teil immer wieder mal flach auflegen,
um Korrekturen gleich vornehmen zu können. Über 10 cm treffen ca. 14 Stb. Nun die beiden oberen Ecken lt. Schnittschema jeweils in Pfeilrichtung nach unten zur Mitte hin umklappen, dabei nach den gebogenen Pfeilen arb. und darauf achten, dass die Markierungszeichen
zus.-treffen. Nun liegen die Kraus-re-Blenden jeweils am Saumrand der Vorderteile und der Stäbchenrand umrahmt den entstandenen Halsausschnitt und die senkrechten Vorderteilränder. Die Kraus-re-Blenden beids. nach je 21 cm ab äußerem Rand [wie im oberen Schema gezeigt] über je 6 cm an den rückwärtigen Längsrand nähen. So ergeben sich seitlich die Öffnungen für die Arme.

Strickschrift Poncho

Die komplette Anleitung von LANA GROSSA als PDF herunterladen.

 

 

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.

No Comment

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.